1. Räuchern zu Frühlingsbeginn

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
25.02.18 Südliche WeinstraßeWeißenburgSeminare/Workshops

Nach alter Tradition ist der Frühling eine Zeit der Reinigung und des Neuanfangs. Wir freuen uns auf die erwachende Natur. Ein „Frühjahrsputz“ für Körper und Geist kann jetzt von alten Lasten befreien. Das Verräuchern verschiedener Kräuter & Harze unterstützt dabei. Räucherrituale und Räucherwerk werden vorgestellt. Jeder stellt sich eine individuelle Räuchermischung für zu Hause zusammen.

Weiter Lesen Sie weiter


2. Kräuterwanderung

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
20.03.18 Südliche WeinstraßeBad BergzabernFührungen

Wir bestimmen die Wildkräuter am Wegesrand und erfahren Wissenswertes über Inhaltsstoffe und Verwendung.

Weiter Lesen Sie weiter


3. Kräuterwanderung im Biosphärenreservat

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
25.03.18 Südliche WeinstraßeFischbachFührungen

Wir bestimmen die Wildkräuter am Wegesrand und erfahren Wissenswertes über Inhaltsstoffe und Verwendung.

Weiter Lesen Sie weiter


4. Kräuter sammeln und Kochen der Gründonnnerstagssuppe

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
29.03.18 Südliche WeinstraßeWingen bei LembachSeminare/Workshops

Wir bestimmen und sammeln Wildkräuter und erfahren Wissenswertes über Inhaltsstoffe und Verwendung. Im Anschluss wird die Suppe gemeinsam zubereitet und gegessen.

Weiter Lesen Sie weiter


5. Kräuterspaziergang mit Kochen

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
08.04.18 SüdwestpfalzZweibrückenSeminare/Workshops

Was wächst Leckeres in unserer Wiese? Welche Pflanzenteile welcher Pflanze sind essbar? Was kann ich daraus zubereiten? Warum soll ich Wildkräuter zu mir nehmen? Wie dekoriere ich einen Tisch mit Naturmaterial? Diese Fragen werden fachkundig beantwortet, danach werden wir gemeinsam Wildkräuter sammeln, ein 3-4-Gänge- Menü zubereiten und an einem mit Naturmaterialien hübsch dekorierten Tisch mit allen Sinnen genießen. Mitzubringen: wetterfeste Kleidung und Schuhe (Gummistiefel beim Regen), Korb, Schere, Hausschuhe

Weiter Lesen Sie weiter


6. Traditionelle Kräuterheilkunde

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
14.04.18 Südliche WeinstraßeBad BergzabernSeminare/Workshops

Die Ausbildung richtet sich einerseits an Interessierte aus therapeutischen Berufen, andererseits auch an naturinteressierte Menschen, die sich fundiertes Wissen über heimische Wildkräuter und deren praktische Anwendung aneignen wollen. Hierzu gehören sowohl historische Kräuteranwendungen, der heutige wissenschaftliche Erkenntnisstand, sowie die Verwendung als Nahrungsmittel.
► Informationsabend: Freitag, den 2. März, 18:30 Uhr in Bad
Bergzabern

Weiter Lesen Sie weiter


7. 2. Wingener Kräuterfrühling

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
22.04.18 Südliche WeinstraßeWingen bei LembachSonstiges

Markt mit Kräutern und Naturprodukten
Kräuterführungen im Garten von Schwester Bernardine und den umliegenden Wildwiesen
Zubereitung einer eigenen Wildkräutersuppe
Genuss kreativer, regionaler Köstlichkeiten
Ausstellungen, Musik

Weiter Lesen Sie weiter


8. Delikatessen aus Wald und Wiese

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
29.04.18 SüdwestpfalzWeißenburgAktionen

Jetzt im Frühjahr wachsen die Kräuter wieder üppig und saftig und schenken uns nach dem Winter neue Energie. Was im Garten oft als Unkraut angesehen wird, kann in der Küche ungeahnte Fähigkeiten haben, durch die in den Pflanzen enthaltenen gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe. Nach einem einführenden Vortrag in die Kräuterwelt, werden auf einer Exkursion Wildpflanzen gesammelt und daraus gemeinsam ein gesundes und geschmackvolles Menü zubereitet.

Anmeldung über VHS-PAMINA Wissembourg (F):
www.up-pamina-vhs.org Tel. 0(033) 3 88 94 95 64
Kurs-Nr. UP 205, Kosten 48 € (inkl. Skript, Essen, Getränke)

Weiter Lesen Sie weiter


9. Delikatessen aus Wald und Wiese

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
29.04.18 Südliche WeinstraßeWingenSeminare/Workshops

Jetzt im Frühjahr wachsen die Kräuter wieder üppig und saftig und schenken uns nach dem Winter neue Energie. Was im Garten oft als Unkraut angesehen wird, kann in der Küche ungeahnte Fähigkeiten haben, durch die in den Pflanzen enthaltenen gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe. Nach einem einführenden Vortrag in die Kräuterwelt, werden auf einer Exkursion Wildpflanzen gesammelt und daraus gemeinsam ein gesundes und geschmackvolles Menü zubereitet.

Weiter Lesen Sie weiter


10. Kräuterspaziergang mit Kochen

Details
DatumRegionOrtVeranstaltungsart
06.05.18 SüdwestpfalzZweibrückenSeminare/Workshops

In der Wildkräuterküche von Marcela Knerr steht das „kleine grüne Unscheinbare“ im Rampenlicht. Facettenreich, raffiniert und einfach auch gesund kommen viele unserer Wildkräuter und Pflanzen daher, an denen wir oftmals achtlos vorrübergehen. Kombiniert mit leckeren Zutaten zeigen sie was in Ihnen steckt – mit kleinen Tricks wird aus sogenannten „Unkräutern“ ein herrliches Wildkräuter-Menü. Bei einem
Rundgang um Vital Art werden zunächst Wildkräuter gesammelt und dann
gemeinsam in verschiedenen Kreationen verarbeitet und hergerichtet.
Marcela Knerr ist Kräuterpädagogin und Heilpraktikerin in einem und weiß
um die „grüne Kraft“, die in vielen Kräutern steckt. Reich an
Vitalstoffen und in ganz unterschiedlichen Geschmacksrichtungen
verfeinert die Wildkräuterküche so manches Gericht und ist dazu einfach
und unkompliziert in der Herstellung. Eine Teilnahme ist erst nach
vorheriger Anmeldung möglich. Die Plätze sind begrenzt.
Mitzubringen: wetterfeste Kleidung und Schuhe (Gummistiefel beim Regen), Korb, Schere, Hausschuhe

Weiter Lesen Sie weiter


Ergebnis 1 bis 10 von 25
<< Erste << zurueck 1 2 3 vor >> Letzte >>


Haus der Nachhaltigkeit