Erlebnisse im grünen Herzen der Pfalz

Mit dem Pfälzerwald liegt eine der am dichtest bewaldeten Regionen Deutschlands quasi vor unserer Haustür. Und so viel Wald ist für große und kleine Menschen nicht nur ein wohltuendes Lebensumfeld, sondern auch ein spannender Ort zum Lernen. Er eignet sich in besonderer Weise zum Erwerb von Gestaltungskompetenzen im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Umweltbildung
© Landesforsten.RLP/Hoffmann
Umweltbildung
© Landesforsten.RLP/M.Hoffmann

Diese günstigen Umstände nutzen wir und bieten eine Vielzahl von Erlebnissen im Johanniskreuzer Wald und in unserem Infozentrum. Vor allem Schulklassen, aber auch andere Gruppen finden bei uns vom mittlerweile klassischen Waldprogramm, über das Klettern an Bäumen bis hin zu individuellen Angeboten einen kunterbunten Strauß an Möglichkeiten.
Besichtigen Sie unser Haus auf eigene Faust oder lassen Sie sich führen. Kindergeburtstage bei uns im Wald sind das besondere Erlebnis!

Oder wollen Sie einfach mal bei einer unseren Veranstaltungen vorbei schauen. Rund 40 Termine pro Jahr bieten ausreichend Gelegenheit dazu. Hier gehts zu unseren nächsten Veranstaltungen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder in Kontakt mit uns treten möchten finden Sie hier alle Kontaktinformationen.

Umwelt braucht Bildung - BNE-Aktionstage 2020

Im Rahmen der Aktionstage finden im ganzen Land tolle Veranstaltungen statt! Mehr Infos zu den Aktionstagen sowie eine Übersicht der Veranstaltungen gibt es >>> hier

Am Haus der Nachhaltigkeit gibt es ebenfalls Angebote vom Netzwerk "Nachhaltig wirkt!":

Kontakt

So erreichen Sie uns >>> Kontakt

Hier finden Sie unsere >>> Preisübersicht