Der Winter ist da!

 
 

Schneebedeckte Felder, tiefverhangene Bäume, knirschende Schritte und natürlich Rodeln, Skifahren und Winterspaß – das alles verbinden wir mit dem Winter. Aber dabei bleibt es leider nicht. Mit Schnee und Eis kommt auch die sog. allgemeine Räum- und Streupflicht wieder in den Blick. Sie treibt uns täglich auf Gehwege, Hauseingänge und Zufahrten.
Viele greifen dabei auf Streusalz zurück, was jedoch Pflanzen, Böden und Gewässer schädigt. Eine umweltfreundlichere Alternative sind abstumpfende Mittel, wie Sand, Split oder Holzspäne. Die allerbeste Lösung ist jedoch die altbewährte Schneeschaufel oder Besen, um rutschfrei durch den Winter zu kommen. Kleiner Tipp: Bei langen Frostperioden bewahren umschnallbare Schuhspikes sicher vor dem Ausrutschen! 

 

Mehr zum Thema: