Regional + Saisonal = Genial!

 
 

Wir können das ganze Jahr über fast alles an Gemüse kaufen, selbst Obst oder Beeren gibt es ganzjährig im Angebot. Da merkt man überhaupt nicht, obs gerade Winter, Sommer oder Herbst ist – schade eigentlich. Denn der Geschmack und vor allem die Umwelt leidet unter diesem allgegenwärtigen Angebot. Oft werden gerade im Winter viele Produkte rund um den Erdball geflogen, um bei uns auf dem Teller zu landen. Dabei gibt es äußerst schmackhafte Alternativen: Wintergemüse wie Schwarzwurzeln, Rüben, Hülsenfrüchte oder verschiedene Kohlarten u.v.m. sind nicht nur gesund, sondern bringen auch Vielfalt auf unsere Teller. Vieles davon gibt es auch in Bio-Qualität! Also einfach mal Augen auf beim nächsten Einkauf!
Kleiner Tipp: Wer keinen eigenen Garten oder Biomarkt in der Nähe hat, der kann sich sogar beliefern lassen: https://etepetete-bio.de/

 

Mehr zum Thema:

  • Schon was von "SoLaWi" gehört? Eine tolle Sache, hier gibt es mehr Infos!
  • Literatur-Tipp: Das Magazin BioErleben - hier gibt es eine Ausgabe als PDF
  • Vielseitig, gesund, unterschätzt - Wintergemüse im Video
  • Wissen was jetzt Saison hat? Kein Problem, mit einem Saisonkalender!