Veröffentlicht am 19.09.2017

Die Natur deckt für uns den Gabentisch – Marmeladenmarkt Johanniskreuz

Regional und selbstgemacht lautet das Motto und das schmeckt man! Freuen Sie sich am Sonntag, den 08.Oktober, am Haus der Nachhaltigkeit von 10:00 – 17:00 Uhr, auf eine Vielfalt an Genüssen rund um die Früchte von Feldern, aus Gärten und vom Rebstock. Nehmen Sie beim Besuch des Marmeladenmarktes am Haus der Nachhaltigkeit die Vielseitigkeit unseres Biosphärenreservates aus der warmen Saison mit in die dunkle Jahreszeit.

Herbstzeit ist Erntezeit und die Natur schenkt uns Gaben im Überfluss. Ganz langsam bereitet sich die Natur auf den Winter vor. Mit den unterschiedlichsten Methoden gilt es nun von der Vielfalt an Früchten, Beeren, Nüssen, Obst, Gemüse und vielem mehr, den Geschmack für die kalte Jahreszeit einzufangen, zu verfeinern, zu kombinieren und zu konservieren. Unsere Anbieter halten für jede Geschmacksrichtung eine vielfältige Auswahl an süßen und herzhaften Marmeladen, Chutneys, Essigen, Ölen und Likören bereit. Es gibt ein grenzenloses Angebot für jede Vorliebe. Ob pfälzisch-exotische Kreationen, wie die Kirschkonfitüre mit Cassis, herbstliches Kürbis-Chutney, Feigenmarmelade mit Rum oder Feigensenf. Haben Sie eigentlich schon mal Pfälzer Nutella probiert? Außerdem stehen selbstgemachte Gemüse-Soßen aus Pfälzer Tomaten und eingelegte Früchte, sowie Pestos, verschiedenste Honigsorten und schwarze Nüsse zur Auswahl. Oder wie wär’s mit einem fruchtigen „HUGO-Gelee“ auf einem frisch gebackenen Bauernbrot, einer frischen Kräutermischung zum Verfeinern von Salaten oder Soßen oder einem edlen Blütensalz? Es findet sich für jeden Geschmack etwas, denn regional ist einfach genial!
Einige Produkte können auch direkt verkostet werden.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Genießen Sie einen Schoppen „Federweißer“ aus ökologischem Anbau kombiniert mit einer knusprigen "Keschde-Bratwurst“ im herbstlichen Pfälzerwald.  

Der Marmeladenmarkt Johanniskreuz ist eine Veranstaltung im Rahmen des  Aktionsbündnisses Tag der Regionen, der in diesem Jahr unter dem Jahresmotto „Wer weiter denkt – kauft näher ein“ steht. Weitere Infos unter www.tag-der-regionen.de.



Haus der Nachhaltigkeit