Herzlich Willkommen im Haus der Nachhaltigkeit!

Wer weiß schon, was Nachhaltigkeit bedeutet? Definitionen gibt es viele, aber wie kann eine Umsetzung tatsächlich aussehen? Das Haus der Nachhaltigkeit versteht sich als ein zentrales Forum im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, das eine verständliche Orientierung zu einem nachhaltigen Lebensstil geben will.

Wechselnde Ausstellungen im Haus, Filme, ein interaktives 3-D-Landschaftsmodell, mehr als 40 außergewöhnliche Veranstaltungen über das ganze Jahr und das nach ökologischen Kriterien geplante Gebäude mit dem "Pfälzer Waldladen" zeigen ganz unterschiedliche Wege zum Ziel. Auf dem Außengelände findet der Besucher einen blühenden Garten mit einheimischen Stauden, eine Streuobstwiese der Generationen, eine Klimastation, Kletterbäume und einen Picknickbereich. Unser neu eröffneter "Spielplatz der Generationen" lädt Junge und Ältere zum Spaß haben ein. Und wer sich an zentraler Stelle treffen oder tagen will, der hat im Seminarraum des Hauses den etwas anderen als sonst üblichen Ort.

++++++

Winteröffnungszeiten

Bitte beachten Sie, dass wir von November 2017 bis einschließlich Februar 2018 montags bis freitags von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet haben. In diesem Zeitraum ist unser Haus an Sonn- und Feiertagen geschlossen, außer bei der Romantischen Waldweihnacht am 3. Adventswochenende!

An den Tagen 27.12. - 29.12.2017 haben wir bis 16 :00 Uhr geöffnet!

Ab dem 04. März 2018 sind wir auch an den Sonn- und Feiertagen wieder für Sie da!

++++++

Unsere Öffnungszeiten

Wir sind täglich - außer samstags - von 10:00 bis 17:00 Uhr für Sie da!

Die nächste Gelegenheit für Ihren Besuch bietet sich zum Beispiel bei der Romantischen Waldweihnacht Johanniskreuz am 3. Adventswochenende!

+++++++

Veröffentlicht am 11.12.2017

Pendelbusse nutzen und geänderte Verkehrsführung beachten. FCK-Fans aus der Südpfalz werden gebeten, am 16.12.2017 die Anreise über Neustadt/Weinstraße nach Kaiserslautern zu planen.[mehr]

Lesen Sie weiter

Veröffentlicht am 06.12.2017

Seminar zum Verräuchern einheimischer Harze und Kräuter in den Rauhnächten am 28. Dezember im Haus der Nachhaltigkeit.[mehr]

Lesen Sie weiter

Veröffentlicht am 04.12.2017

Ökologischer Weihnachtsmarkt am 16./17. Dezember in Johanniskreuz. Verkehrsführung geändert und vier Pendelbuslinien eingerichtet.[mehr]

Lesen Sie weiter

Veröffentlicht am 26.11.2017

Kulturell bedeutsamer Baum soll dauerhaft an Verantwortung des Menschen zur Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen im Klimawandel erinnern.[mehr]

Lesen Sie weiter

Veröffentlicht am 22.11.2017

Forstämter, private Jäger und einige Metzgereien im Biosphärenreservat bieten viele Einkaufsmöglichkeit[mehr]

Lesen Sie weiter

Veröffentlicht am 16.11.2017

Forstleute laden am 29.11. zu einer Fachtagung ins Haus der Nachhaltigkeit ein[mehr]

Lesen Sie weiter

Veröffentlicht am 08.11.2017

Unterstützung des gemeinsamen Auftritts der Forstwirtschaft in Deutschland im Rahmen der COP 23.[mehr]

Lesen Sie weiter



Haus der Nachhaltigkeit